Monsterdoc

Diskussion am Wochenende – Flug zum Mars

Freitag, 01. März 2013 von chefarzt

Jihaa, in 5 Jahren gehts los … das erste bemannte Raumschiff soll Richtung Mars starten, 501 Tage soll der Flug dauern. Der rote Planet soll dabei umrundet werden, eine Landung ist nicht geplant. Da kommt doch Expeditionsstimmung auf … Dahinter steckt natürlich … wie soll es anders sein … ein amerikanischer Multimillionär … (N24.de 1.3.2013)

Es sind noch Plätze frei habe ich gehört, wie siehts aus? Wer kommt mit?

Was haltet ihr von dem Projekt? Wird es überhaupt stattfinden? “Sinnlos, überflüssig, man soll sich mal lieber über andere Probleme der Welt gedanken machen?” Oder: “Endlich eine wissenschaftliche Expedition, die die Menschheit an einen neuen Tellerrand des Sonnensystems bringt? Das ist Fortschritt”. Was meint ihr?

Monsterdoc erklärt Kindern die Medizin – heute: Adipositas

Montag, 24. September 2012 von chefarzt

Es ist wieder mal soweit. In der frühen Morgenstunde erreiche ich dank unphysiologischem Nachtdienst unausgeschlafen den mir mittlerweile wohlbekannten Kindergarten. Die Kinder begrüßen mich aufs Herzlichste. Schön wieder hier zu sein. Kinder sind toll, sie sind einfach immer ehrlich und frei raus, so putzig. “Monstadag, deine Augen sind so müde!” “Hoooose dreckig, Hoooose dreckig” kichern die Kleinen. Ich ändere meine Meinung schlagartig …

(more…)

Monsterdoc erklärt Kindern die Medizin – heute: Windpocken

Mittwoch, 18. Juli 2012 von chefarzt

Heute an diesem schönen Sommertag darf ich erneut Gast im Kindergarten sein. Die Kleinen erkennen mich schon von Weitem am Funkeln meiner schönen Jacke. “Monstadog, hallo, huhu!” Die Kindergärtnerinnen begrüßen mich ebenfalls freundlich und ich darf meinen Stammplatz einnehmen. Rasch erklimmen alle Kinder ihre Stühle und ich ergreife schließlich das Wort.

(more…)

Monsterdoc erklärt Kindern die Medizin – heute: Herzinfarkt

Montag, 07. Mai 2012 von chefarzt

Und wieder einmal bin ich bei den Kindergartenkindern. Heute will ich ein bisschen tiefer in die Materie Medizin eindringen. Ein schwieriges Unterfangen, denn ich soll heute das Thema Herzinfarkt erklären …

(more…)

Medizinische Rollenspiele

Sonntag, 22. April 2012 von chefarzt

Interaktive Rollenspiele sind wieder in. Ich meine jetzt aber nicht die Pen&Paper- oder Computergames, sondern die schlichten Party-Spiele wie Wer bin ich? oder andere Klassiker. Vor nicht allzu langer Zeit nutzte ich noch Google Waves (gibts das eigentlich noch?) um in Echtzeit gemeinsam Aufgaben zu lösen wie: “Ich muss jetzt einem Patienten einen IGEL andrehen obwohl er nur einen Schnupfen hat!” Heute möchte mit euch ein Spiel spielen …

(more…)

Monsterdoc erklärt Kindern die Medizin – heute: die erste Fragerunde

Montag, 16. April 2012 von chefarzt

Tja, neulich war ich im Kindergarten, also beruflich meine ich. Da sollte nämlich ein Arzt, also einer wie ich, den Kindern anschaulich etwas über medizinische Sachverhalte berichten. Also genau mein Ding, finde ich. Da muss ich euch doch unbedingt von meinem ersten Kindergartentag berichten. Ich fange also mal an … lest bitte weiter …

(more…)

Diskussion am Wochenende – Zeitumstellung

Freitag, 23. März 2012 von chefarzt

Hilfe, am 25. März ist wieder Umstellung auf Sommerzeit. Wir verlieren also eine ganze Stunde Schönheitsschlaf. Mein Biorhythmus ist mal wieder für einige Wochen ruiniert. Merksatz: Im Sommer macht der Notarzt mehr Einsätze vor dem Haus, im Winter geht er eher in die Häuser hinein oder zurück

Wie gehts euch damit? Macht euch das gar nichts aus oder hängt ihr einen Monat lang in den Seilen? Warum brauchen wir überhaupt ne Zeitumstellung? Gehts nicht auch ohne? Tipp: Am 25.März Nachtdienst machen, dann bekommt ihr für eine Stunde weniger Malochen das gleiche Geld.

Diskussion am Wochenende – Weltschlaftag

Freitag, 16. März 2012 von chefarzt

Und wieder ein Welttag, *gähn*, heute ist *gähn* Welttag des Schlafens. Eigentlich eine ganz simple Sache. Man ist müde, legt sich in die Koje und schläft bis morgen früh durch. Doch ganz so einfach ist es oft nicht. Vielfältige Schlafstörungen halten Menschen auf Trab.

Einige Regeln sollten hierbei beachtet werden. Wer um 22 Uhr noch 2-3 Kaffees zieht, muss sich nicht wundern, dass der Sandmann nicht in Fahrt kommt … (focus.de 16.3.12)

Wie haltet ihr es mit dem Schlafen? Kein Thema? Ihr braucht nur 2-3 Stunden? Glückwünsch! Nachts 3x aufstehen? Tipps fürs Schlummern? Gar ein Schlummertrunk? Ein Schlafritual? Raus mit der Sprache! (Es gibt sogar Leute, die Schlafen als Hobby angeben …)

Monsterdocs Diary

Dienstag, 13. März 2012 von chefarzt

monsterdoc comic

Diskussion am Wochenende – Männer im Strampelanzug

Freitag, 09. März 2012 von chefarzt

Ein neuer Trend aus Norwegen schwappt nach Deutschland: Strampelanzüge für Erwachsene, bzw. für Männer (suedkurier.de 19.1.12). Gemütlich und unkompliziert sollen sie sein und sehen dabei einfach schick aus. Eine Regression für gestandene Männer also. Es ist wahr, wir alle wollen wieder in den Strampler von damals zurück und uns so richtig verhätscheln lassen. Ja, so sind wir Männer.

Und hier eröffnet sich auch schon die Diskussion am Wochenende. Mal abgesehen von den Strampelanzügen … wie sollen Männer sein? Hart und bestimmend, so wie wir das kennen, oder weich, fremdbestimmt um möglichst unbeschadet durchs Leben zu kommen. Macho oder Weichei? Was meint ihr?

Diskussion am Wochenende – Ärzte schlagen zu

Freitag, 02. März 2012 von chefarzt

Manche Ärzte können nicht nur im OP mit dem Leberhaken umgehen, sondern auch im Ring. Die Rede ist von Boxen/Kampfsport im Allgemeinen. In meiner Serie Ring frei habt ihr bereits sicherlich erkannt, dass mir der offene Schlagabtausch ein echtes Anliegen ist. Heute abend wird nun Dr. Christine Theiss, eine promovierte Ärztin, einen WM-Kampf im Kickboxen austragen. Sie ist amtierende Weltmeisterin in dieser Sportart. Da sage ich nur Ring frei, ich will einen sauberen und MRSA-freien Kampf. Go!

Jetzt würde mich mal interessieren, ob ihr irgendeinen Kampfsport ausübt oder ausgeübt habt? Vielleicht liegt das auch noch in ferner Zukunft? Oder überhaupt kein Interesse?

Schaut doch mal bei Basadai rein, wenn ihr euch für Karate oder Selbstverteidigung interessiert. Oder zieht euch meine Free-Fighting Videos gegen die Depression rein …

Diskussion am Wochenende – Tag des Notrufes

Freitag, 24. Februar 2012 von chefarzt

Okay, der Tag des Notrufes war am 11.2.2012. Aber ich bin eben ein wenig spät dran. Nichtsdestotrotz sollte man die Nummer 112 kennen. Sie ist die Nummer für Notrufe in der EU. Hoffentlich habt ihr alle den Podcast Notruf richtig absetzen gehört. Dann kann künftig nix mehr schiefgehen bei der Alarmierung des Notarztes eures Vertrauens.

Dieser Post soll nur nochmals die 112 in Erinnerung rufen. Und keine Angst: Am anderen Ende der Leitung sitzt stets ein kompetenter gut gelaunter und gut frisierter Kollege. Ihr wisst das doch, oder? Schon mal die 112 anrufen müssen? Wenn ja, warum?

Monsterdocs Diary

Montag, 17. Oktober 2011 von chefarzt

Die medizinischen Gedanken zum Wochenbeginn …

monsterdoc comic

Ein großes Mittwochs-Danke an Euch

Mittwoch, 27. Juli 2011 von chefarzt

Heute möchte ich in Anlehnung an die historischen Blogs am Mittwoch ein Dankwort an die Kommentatoren von Monsterdoc aussprechen. Ohne Euch ist dieser Blog nicht möglich. Fast 16.000 Kommentare gibt es nun schon. Und ich habe jeden gelesen. Okay, ein paar waren auch von mir selbst, aber schaut mal, hier ist die Hall of Fame der Kommentatoren:

(In der Sidebar habe ich nun die Top-Kommentatoren der jeweils letzten 100 Tage aufgelistet)

Danke !!!!

(more…)

Monsterdocs Diary

Donnerstag, 26. Mai 2011 von chefarzt

Was habt ihr so für Gedanken in dieser Woche gehabt?

medizin comic

Monsterdocs Diary

Mittwoch, 13. April 2011 von chefarzt

comic medizin

Monsterdocs Diary

Dienstag, 29. März 2011 von chefarzt

monsterdoc comic

Diskussion am Freitag – Tag des Notrufes

Freitag, 11. Februar 2011 von chefarzt

Heute ist Tag des Notrufes. Der Krangewarefahrer und Rettungsdienstblog berichteten bereits. Einige Leute hatten das aber offensichtlich missverstanden, da ich bis jetzt nicht zum Bloggen gekommen bin … Spaß beiseite. Beim Tag des Notrufes geht es darum die Rufnummer 112 noch bekannter zu machen. In Ländern der EU ist die Nummer einheitlich. Viele andere Länder haben sich schon angeschlossen (siehe: Wikipedia).

Aber nun zur Diskussion am Freitag/Samstag. Es soll um den Rettungsdienst/Notfall gehen. Habt ihr selbst schon einmal die Nummer 112 angerufen? Wenn ja, warum und wie waren eure Erfahrungen damit?

Monsterdoc Medien

  • Monsterdoc-das Buch Monsterdoc-Musik Videos

Mundschutz des Tages

Rettungsormel rockt

Themen

Letzte Kommentare

Letzte 100 Tage

Favoriten

Statistik

 

Design von Perun modifiziert vom Chefarzt | expertenteam | impressum